News

7.3.2018

Silas bw

Silas wurde leider von seiner Krankheit besiegt und ist über die Regenbogenbrücke gegangen

 

6.3.2018

BamBam 1

Bambam hat auch seine Lebensmenschen in der Steiermark gefunden!

 

IMG 20171122 WA0018

Jack hatte das große Glück und wurde von seiner Pflegemama adoptiert!

 

26.02.2018

piccolo1

Piccolo hat seinen Traumplatz gefunden

 

12.01.2017

Aria6   wally3

Aria und Walpurga haben Ihren Traumplatz gefunden und können ihr Leben jetzt in vollen Zügen genießen!

 

10.01.2017

facebook

 .

26.11.2017

Der Bullterrier in Not Kalender 2018 ist ab sofort im Bullishop erhältlich

 

6.11.2017

Das mit den regelmäßigen Updates klappt noch nicht so ganz ;-)

Wie immer hat sich viel bei uns getan in den letzten Wochen. Wir waren vorallem fleißig mit Fotos machen beschäftigt, denn bald gibt es unseren Kalender für das Jahr 2018 zu kaufen! :-)

Natürlich gibt es auch Neuigkeiten bei unseren Hunden. Lennox hat es geschafft und zog im Oktober noch in sein neues Zuhause im Burgenland. Er genießt nun sein Leben als Einzelprinz in vollen Zügen. Wir freuen uns sehr und wünschen euch alles Gute für die Zukunft. 

 

Und wie soll es anders sein, natürlich haben wir auch drei Neuzugänge zu verkünden.

Jack ist ein knapp 1jähriger, zarter Bullterrierrüde, der in seinem Leben schon einiges mitgemacht haben dürfte. Er hatte in den letzten Wochen Zeit auf einer unserer Pflegestellen in Ruhe anzukommen. Der kleine Kerl zeigt sich aktuell etwas anspruchsvoll im Umgang und braucht auf alle Fälle erfahrene Zweibeiner ohne Kinder. Er wird in Kürze mit ausführlicher Beschreibung unter "Unsere Schützlinge" zu finden sein. 

Apple ist eine 3jährige zauberhafte Bullterrierdame, die das Herz eines jeden Liebhabers höher schlagen lässt. Die hübsche Hündin ist mit Hunden & Katzen verträglich und ein Bulli wie er im Buch steht ;-) Für sie gibt es bereits Interessenten und mit viel Glück können wir sie gleich unter "Glückskinder" einstellen. 

Last nur mit least ist Aria, eine zauberhafte 5 Monate junge Staff-Mixhündin. Sie zeigt sich altersentsprechend aufgeweckt und wird bald mit ihrem Steckbrief unter "Bulli & Friends" auf der Suche nach ihrem Lebensplatz sein.

18.09.2017

Genau ein Monat später und die Notfälle reißen nicht ab, wir bekamen bzw bekommen in den nächsten Tagen drei Neuzugänge.

An dieser Stelle möchten wir uns einmal öffentlich und ganz, ganz, ganz herzlich bei unseren TOLLEN PFLEGESTELLEN bedanken, die wirklich großartige Arbeit leisten! Ohne euch wäre es uns nicht möglich zu helfen, vielen Dank!

Nun kurz zu den Neuzugängen:

Schon eingezogen auf eine unserer Pflegestellen ist "Ginny", eine 10 Monate junge Pitbullhündin aus Wien. Ginny hatte schon einige Vorbesitzer und keiner kam mit ihr wirklich klar. Die Hündin zeigt sich skeptisch und vertraut Menschen prinzipiell einmal nicht, auch mit anderen Tieren hat sie so ihre Probleme. Ginny ist unsicher, geht aber tendenziell nach vor und zwickt auch durchaus einmal zu. Mit ihr wird jetzt erst einmal intensiv gearbeitet und erste Fortschritte sind bereits sichtbar. Wir hoffen sehr, dass auch Ginny Menschen finden wird, die den, anfangs sicher holprigen, Weg mit ihr gemeinsam gehen :-) Ihre ausführliche Vorstellung wird unter "Bulli & Friends" zu finden sein.

Ginny

Dann erfuhren wir vor einigen Tagen von einer American Staffordshire Terrierhündin mit Hautproblemen, die vom Vermieter aus nicht gehalten werden darf. Nachdem sich ihre aktuellen Besitzer den Tierarztbesuch nicht leisten konnten, gingen wir vorab einmal zu unserem Tierarzt, um das Hautproblem abzuklären. Die aktuelle Vermutung liegt nahe, dass sie Demodexmilben hatte und zusätzlich Allergikerin ist. Wir haben das Futter bereits umgestellt und erste Erfolge am Hautbild sind bereits sichtbar.
Die Zuckerpuppe ist 15 Monate jung, prinzipiell verträglich mit anderen Hunden und lebt mit einer Katze zusammen. Sie kommt diese Woche noch auf eine unserer Pflegestellen und Fotos & Beschreibung sind dann unter "Bulli & Friends" zu finden.

Last but not least, haben wir auch einen Bullterrier-Notfall. Piccolo, ist ein 1jähriger Miniatur Bullterrierrüde, der auch diese Woche noch in unsere Obhut kommt. Er kann leider aufgrund seiner Verhaltens nicht mehr weiter in der Familie gehalten werden.
Er dürft ein recht aufgedrehter, frecher Kerl sein, wir sind schon gespannt was wir dann über ihn, unter "Unsere Schützlinge" berichten können.

18.08.2017

Wieder liegen einige ereignisreiche Wochen hinter uns!
Die letzten Wochen waren gefühlsmäßig eine Achterbahnfahrt, viele Notfälle, einige Vermittlungen und leider auch zwei Todesfälle unter unseren Schützlingen.

Babuschka hat am 09.07.2017 für immer ihre Augen geschlossen.
Babuschka war nie in unserer Vermittlung, da sie nicht unbedingt leicht zu händeln oder menschenfreundlich war. Sie verbrachte die letzten zwei Jahre aber in unserer Obhut bei ihrer geliebten Pflegemama.
Wir sind noch immer fassungslos und tieftraurig, wir sehen uns wieder,
Mausi - Babuschka *26.05.2005 + 09.07.2017


Wenige Tage später folgte ihr Ares, unser lustiger Staffmixbub und leider schwerer Epileptiker, über die Regenbogenbrücke. Er starb am 20.07.2017 aufgrund eines Anfalles.
Auch wenn Ares nicht mehr das Glück hatte, seine eigene Familie zu finden, so sind wir doch froh, dass wir ihm auf unserer Pflegestelle ein hundegerechtes Zuhause bieten konnten und er in den Armen seines Pflegefraulis einschlafen konnte mit dem schwachen Trost, dass er die kurze Zeit, die er hatte, in vollen Zügen genießen konnte.
Viel zu jung, viel zu plötzlich, mach es gut, Ares * 24.3.2014 +21.7.2017


Aber wir haben auch Positives zu berichten - einige unserer Schützlinge durften in neue Familien ziehen!
Stan schaffte es gar nicht erst auf die Homepage, er fand direkt seine neue Familie in Niederösterreich, wo er eine Katze als Kumpel hat und seine Besitzer regelmäßig in den Reitstall mitbegleitet.
Remus fand, nach fast einem halben Jahr auf der Suche, seine neuen Besitzer in Tirol! Er zog im Juli 2017 in eine WG mit einer Miniatur Bullterrierhündin und tobt sich in den Tiroler Bergen aus ;-)
Leona, Bulli-Prinzessin vom Dienst, lebt seit Juli 2017 in der Steiermark als Einzelhund.

Wir freuen uns für alle drei sehr und wünschen ihnen alles Gute in ihren neuen Familien!

Und nun, last but not least... unsere Neuzugänge.
Ja, wir haben eigentlich Aufnahmestopp, aber es gibt Notfälle, wo wir nicht wegschauen können und allen Widrigkeiten zum Trotz helfen, solange es unsere Kapazitäten irgendwie zulassen. Ein Teil der Neuzugänge kam allerdings noch vor 1.7 in unsere Obhut und wurde nur noch nicht angekündigt.

Joy,ist eine 7jährige, American Staffordshire Terrierhündin, die aufgrund privater Probleme nicht mehr bei ihren Besitzern bleiben konnte. Sie lebt nun schon einige Wochen auf ihrer Pflegestelle, ist dort Einzelhund, hat aber regelmäßig Kontakt mit anderen Hunden, die ihr je nach Sympathie zu Gesicht stehen - eine richtige Diva eben. Ihre Pflegefamilie ist bereits ganz verliebt in die Maus und wer weiß, ob sie es überhaupt mit Steckbrief unter "Bulli & Friends" schafft ;-)

Carlo ist ein 2jähriger Staffmixbub, der es in seinem bisherigen Leben nicht leicht hatte. Er wurde im Herbst 2016 streunend gefunden, hatte aber das Glück bei seinen Findern bleiben zu dürfen. Leider entwickelte sich Carlo dort nicht unbedingt positiv und so war ein gemeinsames Zusammenleben nicht mehr möglich. Wir übernahmen den Bub vor wenigen Wochen und seitdem wird intensiv mit ihm auf seiner Pflegestelle gearbeitet, wo sich bereits tolle Fortschritte zeigen. Er ist verträglich mit anderen Hunden, bei selbstbewusster Führung gut händelbar und seine Verlassensängste werden sich mit zunehmendem Vertrauen auch abbauen.
Carlo wird bald unter "Bulli & Friends" mit Fotos und Beschreibung vorgestellt werden!

Eros ist ein ebenfalls 7jähriger American Staffordshire Terrierrüde, dessen Familie ihn nicht mehr länger halten konnte. Er ist stadttauglich, kann für angemessene Zeit alleine bleiben und hat einige Jahre mit einer Hündin zusammen gelebt. Anfangs war er auf der Pflegestelle ziemlich gestresst, mittlerweile hat sich der Stress aber deutlich gelegt und er zeigt sich als großer Schmusebär. Sein Steckbrief und seine Fotos sind in Kürze auch unter "Bulli & Friends" zu finden.

Eros

Wegen Trennung und Umzug verlor der American Bully Bam Bam sein Zuhause. Bam Bam ist 1,5 Jahre jung und man könnte sagen, dass der Name Programm ist ;-) Er ist ein Riesenbaby ohne viel Erziehung, dafür mit umso mehr Entdeckerdrang, der die Welt kennen lernen möchte. Aktuell lebt er mit einer Hündin zusammen, die ihm deutlich sagt, wo es lang geht, was er problemlos akzeptiert. Der außerordentlich hübsche Rüde wird bald unter "Bulli & Friends" vorgestellt werden.

Floki war die Anschaffung junger Menschen, nach Trennung und neuer Arbeit war nach wenigen Jahren kein Platz mehr für den hübschen Kerl in deren Leben. Floki ist 4 Jahre jung, recht gut erzogen und ein sehr aufmerksamer Weggefährte. Er ist sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen gut verträglich. Der schwarz- weiße American Staffordshire Terrierbub wird bald mit Fotos und ausführlicherer Beschreibung unter "Bulli & Friends" zu finden sein.

30.06.2017

Wie bereits auf unserer Startseite angekündigt, sind wir durch das aktuelle Tierschutzgesetz und dem damit verbundenen Verbot unsere Hunde öffentlich zu inserieren und somit Plätze zu finden, gezwungen, alle neuen Notfälle abzuweisen.
Wir hoffen, dass sich schnellstmöglich etwas ändert, damit wir unsere Arbeit fortführen können und unsere Bullterrier in Not - Schützlinge doch noch die Chance auf ein neues Zuhause bekommen!

15.06.2017

Und wieder zwei Neuzugänge bei Bullterrier in Not, die auf unseren Pflegestellen untergebracht werden konnten.

Lucilla ist eine 1jährige Pocket Bullyhündin, welche wegen Differenzen im vorhandenen Hunderudel ihr Zuhause verloren hat. In fremden Situationen und mit fremden Menschen zeigt sich Lu anfangs schüchtern und unsicher, wenn sie einmal auftaut und Vertrauen fasst, ist sie allerdings eine totale Schmusebacke. Sie lebt aktuell mit größeren Rüden problemlos zusammen.

Stan ist ein 9 Monate junger American Staffordshire Terrierrüde, der wegen Trennung der Besitzer nicht mehr gehalten werden konnte. Der Bub ist ein typischer Jungspund, überall dran, drauf und mittendrin. Er versteht sich gut mit Hunden & Katzen, ist stellenweise aber noch etwas aufdringlich.

Die Steckbriefe der beiden Hunde werden in Kürze unter "Bulli & Friends" zu finden sein :-)

31.05.2017

Das mit den regelmäßigen Updates muss eindeutig noch geübt werden... ;-) Aber kein Wunder, es hat sich einiges getan!

Zuallererst: Unsere Andra, die als Welpe mit 4 Monaten im Juli 2016 (!) zu uns auf Pflege kam, hat es endlich geschafft, ihren Lebensplatz zu finden! Sie zog Ende April zu einem Zweithund und Katzen nach Niederösterreich und bezaubert dort nun alle mit ihrer tollen Art - es ist für alle absolut unverständlich, wieso sie so lange warten hat müssen! Wir freuen uns wirklich riesig über diese Vermittlung und wünschen alles Gute für die Zukunft!

Und, wie soll es anders sein, gibt es wieder zwei Neuzugänge:

Leona ist seit einigen Wochen auf einer unserer Pflegestellen und hat wegen Zeitmangel ihr vorheriges Zuhause verloren. Die 1jährige Bullterrierhündin ist eine typische Rassevertreterin: Viel Energie, immer lustig mit einer gehörigen Prise Sturheit ;-)
Sie lebt aktuell problemlos auf einer Pflegestelle in Oberösterreich, gemeinsam mit anderen Hunden und einem kleinen Kind. Ihr Vermittlungstext mit Fotos ist unter "Unsere Schützlinge" zu finden.

Außerdem konnte einer unserer, vor ca einem Jahr vermittelten, Hunde nicht mehr bei seiner Familie bleiben. Bei uns hieß der Bub damals Quil, kam im März 2016 mit seinen Geschwistern auf unsere Pflegestelle und zog im Mai 2016 aus.
Mittlerweile hört der 19 Monate alte Jungrüde auf den Namen Lennox und sucht nun hundeerfahrene Leute, die ihn fördern und fordern.
Er lebt auf seiner Pflegestelle in einem gemischten Rudel, wobei er Hündinnen ganz klar bevorzugt :-), harmoniert hervorragend mit Katzen und ist mit Kindern aufgewachsen. Für sportliche Hundekenner wäre er der ideale Partner.
In Kürze wird sein Vermittlungstext mit weiteren Fotos unter "Bulli & Friends" zu finden sein. 


17.04.2017

Leo hat es gar nicht erst auf unsere Homepage geschafft, sondern die Herzen unserer Pflegestelle so derart verzaubert, dass er fix bleibt :-) Wir gratulieren zum Bullterrier-Einzug & wünschen alles Gute für die Zukunft!

Und unsere Ilvy, die jetzt fast ein Jahr auf ihrer Pflegestelle gelebt hat, hat ebenfalls ihren Lebensplatz gefunden. Auch sie bleibt auf ihrer Pflegestelle in Oberösterreich und zieht nicht mehr aus.
Vielen Dank &  alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft!

18.03.2017

Es hat sich viel getan die letzten Monate - es wird eindeutig Besserung mit der Akualisierung der News gelobt ;-))

Attila fand Anfang Februar sein neues Zuhause in Salzburg. Er lebt nun in einem kleinen Hunderudel und es wird fleißig mit ihm an seinen Problemen gearbeitet.
Außerdem zog unser junger Bullibub Artos von seiner Pflegestelle Anfang März in die Steiermark. Er begleitet sein Herrli nun brav in die Arbeit und macht am Wochenende die Berge unsicher :-)
Und zwei unserer Nothunde schafften es nicht einmal auf unsere Homepage, sondern bezogen direkt ihre neuen Plätze.
Einmal, im Februar, Lotti, eine junge, taube Miniatur-Bullterrierhündin, die aufgrund ihrer Taubheit ihr altes Zuhause verlor. Sie kam auf eine neue Pflegestelle von uns, die prompt zum "Pflegestellenversager" wurde :-) Lotti lebt nun, gemeinsam mit einer zweiten Bullidame, bei einer sportlichen Familie in Niederösterreich.
Und Wanda, eine 3 Monate junge American Staffordshire Terrierhündin, die unüberlegt angeschafft wurde und binnen weniger Tage ihr Zuhause verlor, war nur kurze Zeit auf ihrer Pflegestelle bevor sie auf ihren neuen Platz zog. Sie lebt nun gemeinsam mit zwei kleinen Hunden, Pferd und Kind im Burgenland!
Last but not least, ganz aktuell: Vor wenigen Tagen zog Willi in sein neues Zuhause! Er ist nun der Nachfolger von Vinny, der 2012 von uns vermittelt wurde und vor wenigen Wochen im stolzen Alter von 14 Jahren verstorben ist. Willi genießt nun sein Leben als Einzelprinz in Salzburg. Gerade für unseren Langsitzer freut es uns ganz besonders, dass er nun endlich seinen Lebensplatz gefunden hat!

Wir haben aber auch zwei Neuzugänge zu vermelden:

Einmal Remus, einen ca 9 Monate jungen, hübschen American Staffordshire Terrierbuben, der aufgrund veränderter Lebensumstände und seiner Katzenunverträglichkeit sein Zuhause verloren hat. Er zeigt sich altersentsprechend aufgeweckt, mit viel Energie und etwas Aufholbedarf im Bereich Erziehung, in den richtigen Händen ist er ein durchaus verträglicher Wegbegleiter, der mit seinen Zweibeinern durch dick und dünn gehen wird. In Kürze wird sein Steckbrief inklusive Fotos unter "Bulli & Friends" zu finden sein.

Und Leo, einen knapp 2jährigen Bullterrierbub, der leider aufgrund von Überforderung abgegeben wurde. Der Bub zeigt sich bis jetzt, in den richtigen Händen, als toller Wegbegleiter, der mit Hunden beiderlei Geschlechts bei vernünftiger Zusammenführung verträglich ist. Er ist außerdem ein ganz großer Charmeur, zu Menschen absolut zauberhaft und lebt auch mit dem Kleinkind der Pflegestelle problemlos zusammen.
Seine ausführliche Beschreibung und Fotos sind bald unter "Unsere Schützlinge" zu finden.

26.01.2017

Ab sofort ist die Anmeldung zum B.A.R.F. Seminar per e-mail möglich

barfseminar

 

 

 

 

 

 

 

 

19.01.2017

Es gibt neue Artikel im Bullishop!

sb rot sb blau sb bufro herz o herz o2 herz r herz r2

Es sind Bulli-Schlüsselbretter und beleuchtbare Bulliherzen dazugekommen. 

(Begrenzte Stückzahl!)

 

12.01.2017

Unser neues Jahr beginnt gleich einmal mit der Vorstellung von drei neuen Nothunden :-)

Artos ist ein 10 Monate junger, recht gut erzogener Bullterrier-Rüde, der ein Scheidungskind war. Er lebt auf einer unserer Pflegestellen in Oberösterreich gemeinsam mit Hunden & Kind, wo er für Action sorgt.
Fotos & Beschreibung von dem hübschen Kerl werden in Kürze unter "Unsere Schützlinge" zu finden sein.

Weiter geht es mit Ares, einem 2jährigen Staff-Mixbuben, der in Niederösterreich auf unserer Pflegestelle lebt, welche ihn als absoluten Traumhund beschreibt. Er ist verträglich mit anderen Hunden, lebt mit einer Katze zusammen & ist ein absoluter Schmuser. Leider hat Ares Epilepsie, wird aktuell auf die richtige Medikamentendosis eingestellt und ist nun schon seit einigen Wochen anfallsfrei.
Ares wird bald unter "Bulli & Friends" auf der Suche nach einem Lebensplatz sein.

Und last but not least haben wir vor einigen Wochen Attila, einen 11 Monate jungen Pocket Bullyrüden, übernommen. Seine Besitzerin musste ihn leider aufgrund von Differenzen in der vorhandenen Hundegruppe abgeben. Er ist anfänglich etwas skeptisch und teilweise unsicher, taut aber unter sicherer Führung schnell auf und zeigt sich als angenehmer Wegbegleiter.
Seine ausführliche Bechreibung inklusive Fotos werden ebenfalls in Kürze unter "Bulli & Friends" zu finden sein.


30.12.2016


Da wir in den letzten Wochen zahlreiche Futter/Sachspenden sowie
Geldspenden erhalten haben, newyearbulli
möchten wir uns auf diesem Weg, bei allen Spendern und Unterstützern ganz herzlich bedanken!
Vielen, vielen Dank im Namen unserer Nothunde!
Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr! Viel Glück und Gesundheit!

23.12.2016


Wir möchten uns hiermit wie jedes Jahr ganz herzlich bei Erna Lorencic bedanken. Sie hat wieder fleißig in ihrem Bekannten- und Verwandtenkreis Spenden zugunsten unserer Nothunde gesammelt. Ein besonderes Dankeschön geht an das Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik Allgemeine Sonderschule Fürstenfeld und an die Volksschule Fürstenfeld sowie an die Stammgäste des Cafés Buysino in Fürstenfeld.
Es kamen insgesamt über 400,- zusammen, worüber wir und unsere Schützlinge uns sehr freuen!

10.12.2016

Der Bullterrier in Not Österreich Kalender 2017 ist ab sofort im Bullishop erhältlich

13.11.2016

Wir haben mal wieder tolle Neugikeiten zu verkünden!
Sowohl Aya als auch Amy fanden nach langer Suche endlich ihre richtigen Familien! Aya wohnt am Stadtrand Wiens und ist jetzt - neben Pferden - Einzelprinzessin, die ihr neues Herrchen täglich bei der Arbeit als Hufschmied begleitet.
Und unsere, Anfang des Jahres nach Niederösterreich vermittelte, Mia ist nun kein Einzelhund mehr:  Zu ihr durfte vor wenigen Tagen Amy ziehen! :-)
Wir freuen uns für zwei unserer Langsitzer und wünschen alles Gute für die Zukunft!

16.10.2016

Unser Bulli-Shop ist online!
Unsere tollen Taschen werden in liebevoller Handarbeit angefertigt und der Erlös kommt zu 100% unseren Schützlingen zugute.
In Kürze werden auch noch einige andere Dinge zum Verkauf stehen.
Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung und viele neue Plätze für unsere Taschen ;-)

1.10.2016

Unser Spike fand, nach über einem Jahr Suche, sein neues Zuhause in der Nähe Wien! Er wird dort nun als Einzelprinz verwöhnt und genießt die volle Aufmerksamkeit!
Wir freuen uns sehr und wünschen alles Gute für die Zukunft!

11.09.2016

Spät, aber doch, gibt es endlich wieder ein Update ;-)

Unsere 6 American Staffordshire Terrier Welpen fanden alle im Sommer ihre neuen Familien und zogen der Reihe nach bereits aus! Wir freuen uns, dass die Vermittlung so toll geklappt hat und wünschen den neuen Familien alles Gute für die Zukunft!

Leider haben wir auch schlechte Neuigkeiten zu verkünden. Unser Bullterrierrüde Willi, welcher vor einiger Zeit ausgezogen ist, kam leider, aufgrund von massiven Problemen mit der Nachbarschaft, zurück auf seine Pflegestelle. 
Willi hat den nochmaligen Umzug zwar gut verkraftet und fühlte sich auf Anhieb wieder wohl, ist aber nun auf der Suche nach seinem endgültigen Lebensplatz. Er wird in Kürze mit Fotos & Beschreibung unter "Unsere Schützlinge" zu finden sein.

Außerdem bekamen wir noch einen Neuzugang - Silas, einen knapp 3jährigen Bullterrierrüden. Der Bub stammt ursprünglich aus Spanien und konnte in seinem neuen Zuhause in Österreich nicht bleiben. Wir wurden deshalb um Hilfe gebeten und somit landete er auf einer unserer Pflegestellen. Er zeigt sich als selbstbewusster Kerl, der recht genau weiß was er will (und vorallem was er nicht will ;-)), in den richtigen Händen wird er aber sicher bald ein echter Traumhund werden. Mit anderen Hunden zeigt er sich soweit freundlich und nachdem wir ihn noch ein bisschen besser kennen gelernt haben, werden wir ihn ebenfalls unter "Unsere Schützlinge" mit Beschreibung und Fotos vorstellen.
                                               Silas

29.07.2016

Es ist wohl aktuell Zeit der Junghunde-Abgaben, denn vor wenigen Tagen übernahmen wir Andra, eine 15 Wochen junge Pitbullhündin, die sonst ins Tierheim gekommen wäre.
Die aufgeweckte Hündin lebt nun auf einer Pflegestelle im Waldviertel (DANKE für das spontane Angebot!) und hält die dortige Hundegruppe inklusive Zweibeiner gut auf Trab.
Ihr Steckbrief, Fotos & Beschreibung, wird bald unter "Bulli & Friends" zu finden sein.

Außerdem müssen wir einmal Amy & Spike updaten. Das zauberhafte Pärchen ist nun schon über ein Jahr erfolglos auf der Suche nach einem neuen Zuhause und die vorherigen Besitzer konnten sie nun nicht mehr länger bei sich behalten. Also wechselten die zwei Ende Juni auf eine unserer Pflegestellen, wo sie seitdem enorme Fortschritte gemacht und viel kennen gelernt haben.
Gemeinsame Spaziergänge mit anderen Hunden klappen - sofern das Gegenüber sich auch zu benehmen weiß ;-) - hervorragend, Autofahren lieben sie, Radfahrer, Walker, Jogger, Kinderwägen bringen sie in keinster Weise aus der Ruhe und Wasser ist eine große Leidenschaft von beiden.
Zuhause sind sie angenehme Begleiter, die einen guten Grundgehorsam mitbringen und mit denen es echt Spaß macht zusammen zu leben. Umso unverständlicher ist es, dass es keinerlei Anfragen für diese tollen Gefährten gibt. Natürlich wäre es unser Traum ein gemeinsames Plätzchen für die Beiden zu finden, die Vergabe erfolgt aber auch einzeln.
Ihre Steckbriefe und Fotos werden ebenfalls in Kürze aktualisiert.

IMG 5587

18.07.2016

Langweilig wird unseren Pflegestellen definitiv nicht, denn vor wenigen Tagen übernahmen wir 6 entzückende knapp sechs Wochen junge American Staffordshire Terrierbabys aus schlechter Haltung aus Österreich.
Nach einem tierärztlichen Grundcheck, einem (dringend benötigten) Bad und ausreichend Futter, bringen die Zwerge nun schon langsam ordentlich Action in ihre Pflegefamilien. Mehr Infos und vorallem Fotos der kleine Racker sind in Kürze unter "Bulli & Friends" zu finden, die Vergabe erfolgt ab Ende Juli/Anfang August, aber Besucher sind schon vorher herzlich Willkommen ;-)

An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich bei unseren tollen Pflegestellen bedanken, die wirklich großartige Arbeit leisten und Unmengen an Zeit und Geduld (und nicht zu vergessen Küchenrollen und Putzmittel bei den Welpis ;-)) in unsere Schützlinge investieren!  

09.07.2016

Ein "neuer" Nothund hat es gar nicht erst auf unsere Homepage geschafft, sondern direkt sein neues Zuhause bezogen ;-)
Drogo, der jetzt Drago heißt, ist ein stattlicher 1jähriger Bullterrierrüde, der aufgrund Differenzen in der vorhandenen Hundegruppe sein Zuhause verlor. Er genießt sein Leben nun in vollen Zügen im schönen Niederösterreich als Einzelprinz.
Wir wünschen ihm und seinen neuen Zweibeinern alles Gute für die Zukunft!

Und wir wurden um Hilfe bzw. die Übernahme der Vermittlung von einer ca. zehn Monaten jungen Miniatur Bullterrierhündin gebeten. Ilvy lebt aktuell bei einer österreichischen Miniatur Bullterrierzüchterin auf Pflege, wo sie endlich in Ruhe ankommen und ihr Leben genießen anfangen kann. Die kleine Maus wurde ursprünglich leider recht unüberlegt angeschafft und sucht nun erfahrene und verständnisvolle Liebhaber, die auch mit ihrem Verhaltensproblem bei Stress umgehen können. Bei Stress, Aufregung und generell in Situationen mit denen Ilvy überfordert ist, kreiselt sie massiv und jagt ihren Schwanz. Leider hat dies auch zur Verstümmelung und der daraus resultierenden chirurgischen Abnahme des Schwanzes geführt.
Auf ihrer aktuellen Pflegestelle lernt Ilvy nun, dass es auch andere Möglichkeiten gibt, mit Stress umzugehen und macht bereits merklich Fortschritte. Wir sind nun auf der Suche nach ihrem Lebensplatz, wo sie diese Fortschritte fortsetzen darf. Für weitere Informationen und Fotos wird Ilvy bald unter "Unsere Schützlinge" zu finden sein.

24.06.2016

Unsere Bullterrierdame Peggy fand ihren Lebensplatz in Wien! Sie ist dort nun Einzelprinzessin und genießt die volle Aufmerksamkeit! Wir freuen uns sehr und wünschen alles Gute für die Zukunft! :-)

12.06.2016

Sowohl Lou als auch Mira zogen vor einigen Tagen in ihre neuen Familien.
Mira lebt nun gemeinsam mit zwei anderen Hunden, Katzen und Pferden im schönen Waldviertel, wo sie bald die Hundeschule besuchen wird und die Abende kuschelnd mit dem Kind auf der Couch verbringt.
Lou fand ihre Zweibeiner in Oberösterreich, wo sie als Wanderbegleitung voll ausgelastet ist und viel Zeit in den Bergen verbringt.
Wir freuen uns für unsere zwei Mädels und wünschen allen alles Gute für die Zukunft!

23.05.2016

Es hat sich einiges getan im letzten Monat:

Unser Langsitzer Willi zog vor einigen Wochen zu seiner neuen Familie nach Oberösterreich und hat sich bereits hervorragend eingelebt. Er teilt sich sein neues Zuhause mit einer Dogo Argentino Hündin.
Kiko, unser junger Bullibub, fand auch ein neues Zuhause. Er ist nun der alleinige und verwöhnte Einzelprinz in Niederösterreich und wickelt alle mit seinem Charme um die Pfote.
Unsere dritte Bulli-Nase, die es geschafft hat eine neue Familie zu finden, ist Stella. Sie lebt nun ebenfalls als Einzelhund in Niederösterreich, wo sie verwöhnt wird und ihr Frauchen zur Arbeit begleiten darf.
Seth, der vorletzte der Junghunde-Bande, zog vor einigen Tagen ins schöne Salzburg und genießt dort die Zweisamkeit mit seinem neuen Herrli.
Wir freuen uns für unsere Schützlinge und wünschen allen alles Gute für die Zukunft!

Einen Neuzugang haben wir auch zu verkünden. Emma war ein deutscher Notfallshund, der in einem bayrischen Tierheim saß und dort so gut wie keine Vermittlungschance, neben massivem Stress im Tierheim, hatte. Wir erklärten uns bereit die anspruchsvolle 2jährige Dame zu übernehmen und seit einigen Tagen lebt sie auf einer unserer Pflegestellen.
Mit Menschen ist sie eine freundliche und offene Begleiterin, auf andere Tiere reagiert sie noch recht ungehalten und Hunde dürften generell nicht zu ihren guten Freunden zählen ;-) Auf der Pflegestelle wird nun intensiv mit ihr geübt und gearbeitet und sie wird demnächst unter "Unsere Schützlinge" mit weiteren Infos und Fotos zu finden sein.

24.04.2016

Unsere Jungspunde Jane und Jake fanden beide neue Familien.
Jane lebt als Einzelhund, neben Pferden, im Burgenland und genießt dort volle Aufmerksamkeit. Jake fand seine Familie in Niederösterreich, er ist dort ebenfalls der alleinige Prinz mit einem große Hundefreundeskreis und besucht bereits fleißig die Hundeschule.
Wir freuen uns sehr und wünschen allen alles Gute für die Zukunft!

17.04.2016

Vor ungefähr zwei Monaten übernahmen wir die 2jährige Mia, eine hübsche blau-weiße American Staffordshire Terrierhündin, die leider unüberlegt angeschafft und wegen Überforderung wieder abgeschoben wurde.
Mia ist anfangs unsicher und vorallem Fremden gegenüber skeptisch, unsere Pflegestelle hat aber schon gute Arbeit geleistet und tolle Fortschritte erzielt, so dass wir uns nun auf die Suche nach einem neuen hundeerfahrenen Zuhause machen.
Für erfahrene Rasseliebhaber, die Zeit und den Willen, sie mehrmals zu besuchen mitbringen, wäre die, verträgliche, Maus eine tolle Begleiterin!
Ihr Steckbrief mit Beschreibung & Fotos ist in Kürze unter "Bulli & Friends" zu finden.

10.04.2016

Unser hübscher Adonis fand seine neue Familie vor einigen Tagen in der Steiermark! Er ist nun der alleinige Hausherr mit einem großen Garten und wickelt seine Zweibeiner ganz schön um die Pfote. Wir freuen uns sehr und wünschen alles Gute für die Zukunft!

Endlich zur Vergabe freigegeben und in Kürze unter "Unsere Schützlinge" zu finden, ist Peggy, eine wunderschöne Tricolor-Bullterrierhündin. Die 2013 geborene Hündin wurde Ende Jänner 2016 wegen schlechter Haltung durch den Amtstierarzt beschlagnahmt und lebt seitdem auf einer unserer Pflegestellen. Durch ihre bisherigen Lebensumstände hat sie noch einiges an Aufholbedarf und sucht hundeerfahrene Menschen, die ihren Übermut in die richtigen Bahnen lenken können.

31.03.2016

Und noch ein Neuzugang hält eine unserer Pflegestellen auf Trab: Stella, eine, im August 2015 geborene, kleine Bullterrierdame mit nur ca. 36 cm Schulterhöhe und ca. 12 kg Gewicht, musste ihre Familie leider wegen Problemen mit dem vorhandenen Kleinkind verlassen.
Die kleine Maus ist prinzipiell verträglich mit Hunden, dreht - terriertypisch- aber leicht hoch und sucht Menschen mit Hundeerfahrung, Geduld und Humor, die mit ihr die Welt entdecken. Wir werden sie in Kürze unter "Unsere Schützlinge" mit mehr Infos & Fotos vorstellen.

21.03.2016

Wir haben ein ereignisreiches Wochenende hinter uns und viele Neuzugänge zu verkünden.
Aktuell haben wir so viele Jungspunde, wie noch nie zuvor!
Samstag übernahmen wir Adonis, einen 7 Monate jungen American Staffordshire Terrierrüden mit einem zauberhaften Wesen, der aus persönlichen Gründen sein Zuhause verlor.
Sonntag kam dann die kleine Mira zu uns. Die erst 11 Wochen junge American Staffordshire Dame war wohl eine recht unüberlegte Anschaffung und verlor nach nur einer Woche schon ihr Zuhause.
Außerdem übernahmen wir noch sechs 7 Monate junge Staff-Dogo-Mixe, drei Buben & drei Mädels. Die Geschwister waren ein Hoppala-Wurf, um den man sich nicht wirklich kümmerte. Dementsprechend viel haben sie nun aufzuholen und kennenzulernen.
All unsere Jungspunde werden demnächst unter "Bulli & Friends" mit eigenen Fotos und weiteren Infos eingestellt.  

17.03.2016

Unsere Missy hat es geschafft und die Herzen ihrer Pflegefamilie so verzaubert, dass sie ihren Lebensabend bei ihnen in Oberösterreich genießen darf. Ein großes Danke an unsere Pflegestelle und wir gratulieren euch zum Dritthund ;-)

06.03.2016

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge seitens ihrer Pflegemama zog Miù vor einigen Tagen in ihr neues Zuhause in die Steiermark. Ihrer neuen Familie und dem Zweithund wird in Zukunft sicher nicht langweilig mit der aufgeweckten Hündin.
Wir freuen uns sehr und wünschen alles Gute für die Zukunft!

02.03.2016

Heute mussten wir, vollkommen unerwartet, unseren jungen Pitrüden Tyler über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Gerade einmal ein Monat war der Bub in unserer Obhut, nur wenige Wochen, in denen wir ihm zeigen konnten, dass es auch liebevolle Menschen gibt und wie es sich anfühlt umsorgt zu werden. Doch trotz aller tierärztlicher Bemühungen, konnten wir Tyler heute leider nur noch bei seinem letzten Schritt begleiten.
Ruhe in Frieden, kleiner Mann :-(

18.02.2016

Archi, der letzte unserer Dreier-Welpenbande, durfte voriges Wochenende zu seiner neuen Familie ziehen. Er wohnt nun in Oberösterreich, begleitet dort sein Frauli täglich ins Büro und sorgt fleißig für Action.

Ganz besonders freut uns der Auszug von unserem alten American Staffordshire Terrierrüden Gonzales. Er bezog vor wenigen Tagen seinen Alterswohnsitz in Niederösterreich, nachdem er nun fast ein Jahr bei seiner Pflegemama gelebt hat. Wir freuen uns, dass unser alter Bub noch eine eigene Familie gefunden hat, wo er nun seinen Lebensabend genießen darf.

Wir wünschen unseren beiden Schützlingen und deren Familien alles Gute für die Zukunft!

17.02.2016

In den letzten Tagen haben wir gleich drei Neuzugänge bekommen und auf Pflegestellen unterbringen können.
Tyler, ein ungefähr 1jähriger Pitbullrüde, hat sein bisheriges Leben in einem Romadorf in Österreich gefristet. Durch Anzeigen wurde der zuständige Amtstierarzt auf den abgemagerten Hund, der meistens an einer Kette hing, aufmerksam gemacht und hat schnell gehandelt. Der Bub erholt sich nun von der eingewachsenen Schnur im Hals und lernt langsam Alltagsleben kennen. Sobald er vermittelt werden kann, wird er einen eigenen Steckbrief unter "Bulli & Friends" bekommen.

Unser zweiter Notfall ist eine 10jährige Staffmixhündin aus dem Burgenland, deren Besitzerin leider verstorben ist. Babuschka ist leider gesundheitlich ziemlich angeschlagen, aktuell kämpft sie mit einer offenen Gebärmutterentzündung, hat Mamatumore und ist schwer herzkrank. Sie wird jetzt tierärztlich behandelt, ihr Herz wird genau abgeklärt und dann schauen wir, ob sich noch ein Gnadenplatz für die anspruchsvolle Hündin findet.

Und unser letzter Neuzugang ist Kiko, ein lustiger 6 Monate junger (Mini?)Bullterrierbub. Er konnte aus persönlichen Gründen nicht mehr in seinem alten Zuhause bleiben und stellt seit einigen Tagen das Leben seiner Pflegestelle auf den Kopf. Der überaus verschmuste Clown liebt ausgiebige Spiele mit Hunden und wird in Kürze unter "Unsere Schützlinge" mit mehr Infos & Fotos vorgestellt werden.

14.02.2016.

Wir haben Bank gewechselt und somit neue Kontodaten! 
 
Bullterrier in Not Österreich
AT09 2081 5000 4083 8914
STSPAT2G
Steiermärkische Sparkasse Fürstenfeld

Wir möchten uns außerdem bei allen Spendern und Unterstützern ganz herzlich bedanken!
Vielen, vielen Dank im Namen unserer Nothunde!

08.02.2016

Zwei unserer Welpen durften bereits in neue Familien ziehen. Mia lebt nun bei einer Familie im schönen Niederösterreich und genießt ihr Leben als Einzelprinzessin. Duke fand sein neues Zuhause in Salzburg, zu seiner neuen Familie zählen neben zwei Zweibeinern auch noch eine Katze und zwei Pferde.
Wir freuen uns sehr & wünschen alles Gute für die Zukunft!

10.01.2016

Die letzten Wochen waren für unsere Pflegestellen nicht langweilig.
Drei unserer Pflegefamilien kümmern sich seit 21.12.15 sehr liebevoll um drei Staff-Mixwelpen, die wir im Alter von 7 Wochen übernahmen.
Mia, das einzige Mädchen, Duke und Archi wurden gleich tierärztlich durchgecheckt, geimpft und gechipt und sind demnächst bereit umzuziehen. In Kürze werden weitere Infos & Fotos unter "Bulli & Friends" zu finden sein. 


Außerdem fand die 2jährige American Staffordshire Terrierhündin Asra eine Pflegestelle bei uns. Die anfangs zurückhaltende Hündin zeigt sich mittlerweile schon sehr aufgeschlossen und wird auch bald unter "Bulli & Friends" auf der Suche nach einer hundeerfahrenen Familie sein. <

Und zu guter Letzt betreut eine unserer Pflegestellen seit 14.12.15 die kleine Staffordshire Bullterrierhündin "Miù". Sie ist am 10.12 mit einer Hasenscharte geboren worden und hätte deshalb eingeschläfert werden sollen. Die letzten Wochen wurde die kleine Maus liebevoll mit der Flasche aufgezogen und präsentiert sich jetzt schon als sehr aufgeweckt mit einer Riesenportion Charme, den sie dazu benutzt alle um die kleine Pfote zu wickeln ;-) Noch ist nicht ganz klar wie sich die Hasenscharte bzw. Gaumenspalte entwickelt, wir sind aber guter Hoffnung und werden weiter über die kleine Hündin berichten.

04.01.2016

„Liebe Kollegen, Mitglieder, Freunde und Unterstützer von Bullterrier in Not Österreich!

Aufgrund privat/beruflicher neuer Aufgaben und Veränderungen, werde ich in Zukunft leider kürzer treten müssen was meine Aufgaben bei BiNÖ betrifft.
Um unsere Pläne und Ziele für unseren Verein weiter aktiv vorantreiben zu können, haben wir nun gemeinsam beschlossen eine interne Umstrukturierung vor zu nehmen.

Ich lege daher, mit sofortiger Wirkung, mein Amt als Obfrau von Bullterrier in Not Österreich zurück!
Ich werde aber als Schriftführerin weiterhin unsere Notnasen und unser Bullterrier in Not Team zu unterstützen.

Meine liebe Kollegin und Freundin, Andrea Radl wird ab sofort, als Obfrau unseren Verein vertreten.
Unsere langjährige Mitstreiterin und Freundin, Alice Ermischer wird ab sofort, als Vize-Obfrau unser aktives Team vervollständigen.

Ich möchte euch allen von Herzen, für eure Unterstützung und euer Vertrauen danken!

Vielen Dank und Liebe Grüße,

Nicole Piendl“

01.12.2015

Wir möchten uns hiermit ganz, ganz herzlich bei Erna Lorencic bedanken, welche, wie im Vorjahr bereits auch, fleißig in ihrem Bekannten- und Verwandtenkreis Spenden zugunsten unserer Nothunde gesammelt hat. Ein besonderes Dankeschön geht an das Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik Allgemeine Sonderschule Fürstenfeld und an die Volksschule Fürstenfeld!
Es kamen insgesamt 334€ zusammen, worüber wir und unsere Schützlinge uns sehr freuen!

30.11.2015

Unser hübscher Norman hat seine neue Familie im Südburgenland gefunden. Er residiert nun in Haus und Garten, mit zwei bereits vorhandenen Hunden und Pferden vor der Haustür.
Wir freuen uns sehr und wünschen alles Gute für die Zukunft!

26.11.2015

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge ist unser Eddie, nach langem Aufenthalt auf seiner Pflegestelle, in sein neues Zuhause nach Salzburg gezogen. Er ist dort jetzt der Hahn im Korb und teilt sich die Couch, neben zwei hundeerfahrenen Zweibeinern, noch mit zwei feschen Hundemädels. Obwohl ihn sein Pflegefrauli ziemlich vermisst (die Katzen der Pflegestelle allerdings nicht, die freuen sich, den Sonnenplatz am Fensterbrett wieder für sich zu haben ;-)), überwiegt doch die Freude, dass er seinen Lebensplatz gefunden hat.
Wir wünschen alles, alles Gute für die Zukunft!

23.11.2015

Unser kleiner (oder großer, wie man es nimmt ;-)) Timo zog vor einigen Tagen in seine neue Familie nach Niederösterreich. Er genießt dort ausgiebige Spiele im Garten und kuschelt stundenlang mit seinen neuen Zweibeinern auf der Couch. Wir freuen uns sehr und wünschen alles Gute für die Zukunft.

08.11.2015

Als Fundhund aufgegriffen wurde, der auf ungefähr 4 Monate geschätzte, Timo, ein American Staffordshire Terriermixbub. Er hatte das Glück auf eine unserer Pflegestellen zu kommen und teilt sich diese nun mit zwei weiteren Hunden und einer Katze. Er hat sein Pflegefrauli mit seinem tollen Charakter in den wenigen Wochen bereits um die kleine Pfote gewickelt und ist nun auf der Suche nach seinem endgültigen Lebensplatz. Seine genaue Beschreibung mit Fotos wird bald unter "Bulli & Friends" zu finden sein.

07.11.2015

Der lustige Französische-Englische Bulldoggenmixbub Tommy hat sein neues Zuhause in Kärnten gefunden. Dort lebt er nun mit einer Hündin und Katze zusammen und geht bereits fleißig mit auf Wandertouren. Wir freuen uns sehr, dass unser Bub so schnell ein passendes Zuhause gefunden hat und wünschen alles Gute für die Zukunft!

05.11.2015

Carlos ist ein 4jähriger Französischer Bulldoggenrüde, der in seinem Leben sicherlich schon einiges mitgemacht hat. Eine unserer Pflegestellen hat sich vor einigen Wochen bereit erklärt, ihn zu übernehmen und mit ihm vorallem an seinen "Macken" zu arbeiten, damit er endlich die Chance hat, seinen Lebensplatz zu finden.
Der anspruchsvolle Kerl fordert seine Zweibeiner ganz schön, hat man sein Vertrauen aber erst einmal gewonnen und besitzt ein gewissen Know-How ist er ein lustiger Wegbegleiter. Carlos wird in Kürze unter "Bulli & Friends" mit Fotos und weiteren Informationen vorgestellt werden.

01.11.2015

Erst drei Monate jung und schon auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist der kleine "Norman", ein hübscher American Staffordshirebub. Er und seine "Freundin", eine 12jährige Zwergpinscherhündin, wurden von uns übernommen & auf Pflegestellen untergebracht. Die 12jährige Pinscherdame hat ihr neues Zuhause bereits bei ihrem Pflegefrauli, welches sie binnen kürzester Zeit verzaubert hat, gefunden.
Normen zeigt sich auf seiner Pflegestelle als sehr selbstbewusster und neugieriger Kerl, der hundeerfahrene Rasseliebhaber sucht. Interessenten finden nähere Infos und Fotos unter "Bulli & Friends".

25.10.2015

Wir machen bei der Metro Vereins Challenge mit und brauchen Eure Hilfe!

Bitte stimmt am besten täglich für uns ab!

Auch über großzügige Weiterleitung und Verteilung freuen wir uns sehr!


Außerdem freuen wir uns, dass unser Staffmixbub Charlie sein neues Zuhause in Niederösterreich gefunden hat. Wir wünschen ihm und seiner neuen Familie alles Gute für die Zukunft!

24.10.2015

Durch Zufall erfuhren wir von Tommy, der aufgrund von Zeitmangel ein neues Zuhause sucht. Der süße 3,5jährige Bub ist vermutlich ein Mix aus Englischer Bulldogge und Französischer Bulldogge und lebt momentan auf einer unserer Pflegestelle gemeinsam mit anderen Hunden & Katzen.
Er zeigt sich recht charakterstark, wickelt aber mit seinem Charme alle um die kleine Pfote. Nähere Infos & Fotos werden bald unter "Bulli & Friends" zu finden sein.

17.10.2015

Unser zauberhafter Staffordshire Bullterrierbub Joker musste nicht lange auf seine neue Familie warten. Er genießt sein Dasein nun als Einzelprinz in der Steiermark. Wir freuen uns sehr darüber & wünschen alles Gute für die Zukunft!

29.09.2015

Der kleine Charlie kam als Notfall aus schlechter Haltung aus Österreich zu einer unserer Pflegestellen. Der ca. 12 Wochen junge Staff-Mixbub hat sich mittlerweile gut erholt und ist ein aufgeweckter & fröhlicher Kerl, der jetzt bereit ist in seine neue Familie zu ziehen und dort für Action zu sorgen.
Sein Steckbrief wird bald unter "Bulli & Friends" zu finden sein.

26.09.215

Unser Neuzugang ist Joker, ein 3,5jähriger Staffordshire Bullterrierrüde, der mit seinem sonnigen Wesen und seinem Charme gegenüber der Hundedamenwelt verzaubt. Leider verlor er seine Familie aufgrund privater Umstände und wartet nun sehnsüchtig auf einer unserer Pflegestellen darauf, einen Lebensplatz zu finden.
Weitere Informationen & Fotos sind unter "Bulli & Friends" zu finden.

10.09.2015

Chilli fand ihr neues Zuhause als Einzel-Prinzessin in Oberösterreich. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen alles Gute für die Zukunft!

31.08.2015

Unsere hübsche Pitbullhündin Skyla hat ihre neue Familie inklusive Hundekumpel in Kärnten gefunden. Wir wünschen alles Gute für die Zukunft!

16.08.2015

Es ist eindeutig wieder einmal Zeit für ein Update:

Bei Eddie wurde leider Epilepsie festgestellt und nach einigen, heftigen Anfällen in kurzen Zeitabständen wird er nun auf Tabletten eingestellt. Wir hoffen sehr, dass es sich damit bald einpendelt!

Außerdem haben wir drei Neuzugänge bzw. Neuübernahmen.
Ein American Staffordshire Terrierpärchen verliert aufgrund von Zeitmangel seine Familie und wir wurden um Hilfe gebeten. Aktuell leben sie noch in ihrem alten Zuhause, wir sind aber auf der Suche nach Pflegeplätzen für die zwei. Schön wäre es, wenn sie zusammen bleiben können, aber sie werden auch getrennt vergeben.
Amy ist eine zierliche, kleine Staffhündin, die menschenfreundlich und agil ist, mit Hunden dürfte sie, abgesehen von ihrem Partner Spike, nur nach Sympathie und unter sicherer Führung verträglich sein.
Spike ist optisch das Gegenstück zu ihr - ein stattliches Kraftpaket, der sich seiner Größe nicht immer bewusst ist. Er ist sehr überschwänglich beim Begrüßen von Menschen und ein Schmusebär. Wir könnten uns vorstellen, dass er mit einer anderen sozialen Hündin gut zurecht kommt. Leider dürfte er aktuell Probleme am Bewegungsapparat haben, welche wir gerade noch tierärztlich abklären.
Beide Hunde suchen hundeerfahrene Pflegestellen, die sie fordern, fördern und mit ihnen arbeiten! Sie werden in Kürze unter "Bulli&Friends" mit Fotos und ausführlicher Beschreibung vorgestellt werden.

Das Herz einer unserer Pflegestellen hat unser dritter Neuzugang bereits erobert: Blind, abgemagert, mit einem Tumor am After und eitrigen Wunden wurde der ältere Staff-Bub streunend gefunden.
Schoki fängt jetzt langsam an Vertrauen zu fassen und das Leben auf der Pflegestelle zu genießen, Sonnenbaden und Kuscheln im weichen Körbchen inklusive.
Sobald sich sein gesundheitlicher Zustand bessert und wir ihn besser kennengelernt haben, werden wir uns auf die Suche nach einem Gnadenplatz für den blinden Senior machen. Er wird dann auch unter "Bulli&Friends" mit Fotos & Beschreibung zu finden sein.

30.07.2015

Wir freuen uns, wieder zwei unserer Schützlinge gut untergebracht zu haben. Nero, unser hübscher Staffordshire Bullterrierbub, fand vor Kurzem seine neue Familie in der Steiermark, wo er nun als Einzelhund verwöhnt wird.
Und besonders viel Freude bereitet uns der Auszug unserer Seniorin Lady, die mit ihren 13 Jahren ihren Alterswohnsitz ebenfalls in der Steiermark gefunden hat. Wir wünschen alles Gute für die Zukunft!

05.07.2015

Einige unserer Schützlinge sind ausgezogen. Sissi residiert nun in Niederösterreich und hält mit ihrem Bullicharme die ganze Familie auf Trab. Nash teilt sein neues Zuhause mit zwei Hundemädels in Niederösterreich und Yukon fand seine neue Familie ebenfalls in Niederösterreich, wo er als Einzelprinz verwöhnt wird. Wir wünschen alles Gute für die Zukunft!

15.06.2015

Wir möchten uns hiermit ganz herzlich bei der Hundeschule Dog Activity bedanken!

Helga Schlacher und Mimi Domweber haben mit ihrer Hundeschule für uns Flohmarktartikel gesammelt und  auf Flohmärkten verkauft. Ein großes Danke an alle, die für uns gespendet haben!
Durch den Verkauf konnten von der Hundeschule Dog Activity sage und schreibe 290,-- Euro eingenommen und an uns übergeben werden! Vielen lieben Dank euch allen :-)

06.06.2015

Die ca. 1 jährige Pit-Mix Hündin Skyla ist heute an uns übergeben worden. Auch sie war leider eine unüberlegte Anschaffung und es fehlte den Besitzern die Zeit diese junge und aktive Hündin zu fordern und fördern. Skyla ist sowohl mit Hunden als auch Katzen verträglich. Die Schmusebacke wird bald mit mehr Infos & Fotos unter "Bulli&Friends" vorgestellt werden.

22.05.2015

Heute zog die im Mai 2013 geborene Bullterrier Hündin Sissi, welche unüberlegt angeschafft wurde, zu einer unserer Pflegestellen. Sie ist eine sehr freundliche und verträgliche Hündin und wird bald mit mehr Infos & Fotos unter "Unsere Schützlinge" vorgestellt.

12.05.2015

Heute erreichte uns ein neuer Notfall, der ca. 1 jährige Bullterrier Rüde Nash verlor unverschuldet sein Zuhause und wurde von zwei engagierten Menschen vorrübergehend aufgenommen. Wir konnten Nash besuchen und dabei wurde uns gleich angeboten das Nash auf Pflege bleiben darf bis wir ein geeignetes Zuhause für ihn finden. In Kürze folgen mehr Infos & Fotos unter "Unsere Schützlinge".

11.05.2015

Sowohl unsere Bullidame Caprice als auch der junge American Staffordshire Terrierbub Loui hatten das Glück in ihre neuen Familien zu ziehen. Wir wünschen alles Gute für die Zukunft!

26.04.2015

Aus familiären Gründen verlor der hübsche American Staffordshire Terrier "Yukon" seine Familie und lebt nun vorübergehend auf einer unserer Pflegestellen. Der Bub ist 2010 geboren, eine absolut schmusige Knutschkugel und sowohl mit Hunden als auch mit Katzen verträglich. Bald gibt es mehr Infos & Fotos über ihn unter "Bulli&Friends".

15.04.2015

Leider kann Nero, ein 4jähriger Staffordshire Bullterrierrüde nicht mehr in seiner Familie bleiben und sucht daher ab sofort einen neuen Wirkungskreis. Er ist ein netter Zeitgenosse, der mit Hündinnen gut verträglich ist und Rasseliebhabern sicher viel Freude bereiten wird. Nähere Infos & Bilder von dem Buben folgen bald unter "Bulli&Friends".

13.04.2015

Unser Neuzugang ist die 15 Monate junge, hübsche Bullterrierdame Caprice, welche aus persönlichen Gründen nicht länger gehalten werden konnte. Sie ist eine aufgeweckte, aber gut erzogene Dame, welche sich zwar anfangs etwas unsicher, bei sicherer Führung aber als absoluter Traumhund zeigt - ihre Pflegemama ist nach der kurzen Zeit mit ihr schon ganz verliebt in sie.
Es folgen in Kürze weitere Infos und Fotos unter "Unsere Schützlinge".

11.04.2015

"...and some dogs leave paw prints in our hearts..."

Ein neuer Stern am Himmel- unsere kleine Bonita, große Persönlichkeit und Sonnenschein, hat am 10.04 ihre Augen für immer geschlossen. Wir sind fassungslos und voller Trauer, können es noch gar nicht wirklich begreifen, so sehr überraschte uns der Tod unseres kleinen "Froschkopfes".
R.i.P kleine Windelmaus

04.04.2015

Die letzten Tage sind unsere Jungspunde alle in ihre neue Familien gezogen.
Bambino, der nun Pauli heißt, lebt mit Hund, Katzen & Pferden nun in der Steiermark.
Milka und Nepomuk fanden ihre neuen Familien in Niederösterreich, während Hummel nun in Kärnten wohnt.
Wir freuen uns sehr und wünschen allen alles Gute für die Zukunft!

13.03.2015

Diese Woche erfuhren wir von zwei Staff-Oldies, die dringend Hilfe brauchen, da sie nicht nur in gesundheitlich schlechtem Zustand sondern auch, nach dem Tod ihrer Besitzerin, die meiste Zeit alleine in der verlassenen Wohnung eingesperrt sind.
Zum Glück konnten wir recht schnell Pflegeplätze für die 9jährige Hündin und den 11jährigen Rüden finden und waren heute bereits beim Tierarzt, mit dem Ergebnis, dass beide am Donnerstag, den 19.3. operiert werden müssen.
Der Bub hat ein entzundenes & eitriges Zahnfleisch mit fauligen Zähnen und die Hündin leidet an Mamatmoren und Gebärmutterveränderungen.
Sobald sie sich gesundheitlich erholt und auf ihren Pflegestellen eingelebt haben, werden wir uns auf die Suche nach Endplätzen für sie machen. Es folgen dann weiteren Infos & Fotos unter "Bullis&Friends".

08.03.2015

Sowohl Emilio als auch Cooper durften zu ihren neuen Familien ziehen. Emilio teilt sein Zuhause nun mit einer Katze in Niederösterreich und Cooper lebt als Zweithund in Kärnten. Wir wünschen ihnen und ihren Familien alles Gute für die Zukunft!

25.02.2015

Anscheinend haben wir heuer so viele Welpen wie noch nie ;-)
Vor einigen Tagen zogen
drei entzückende American Staffordshire Terrier Welpen, ein Rüde und zwei Hündinnen, aus Österreich zu unseren Pflegefamilien. Die, im November 2014 geborenen, Zwerge wurden beim Tierarzt bereits durchgecheckt, gechipt, entwurmt und erstgeimpft. 
Auf ihren Pflegestellen zeigen sich alle drei aufgeweckt, neugierig und am liebsten mittendrin statt nur dabei, von der anfänglichen Schüchternheit ist kaum etwas mehr zu merken.
Sie werden in Kürze mit eigenen Steckbriefen & Fotos unter "Bulli & Friends" zu finden sein.

24.02.2015

Auch unsere Jungspunde Conrad und Zuko fanden neue Familien! Conrad wohnt mit seiner Familie in Oberösterreich und Zuko wurde ein Kärntner. Wir wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft!

20.02.2015

Cassy wohnt nun bei ihrer neuen Familie in Oberösterreich. Wir wünschen ihr alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

13.02.2015

Wir wünschen Shakira alles Gute mit ihrer neuen Familie in der Steiermark und freuen uns über so tolle Unterstützer, die wir in ihren neuen Zweibeinern gefunden haben!

11.02.2015

Dudley, der erste unserer Welpen, durfte zu seiner neuen Familie nach Niederösterreich ziehen! Wir freuen uns für ihn und seine neuen Zweibeiner und wünschen alles Gute!

04.02.2015

Unser kleiner Bullibub Murphy hat seine neue Familie in Kärnten gefunden, wir wünschen ihm, seinen Hundekumpels und den Zweibeinern alles Gute für die Zukunft!

01.02.2015

Heute gibt es eine positive und eine negative Nachricht zu berichten.
Die positive Nachricht ist, dass unser Neville, ein mittlerweile stattlicher Staff-Mix-Jungrüde, in sein neues Zuhause nach Niederösterreich ziehen durfte. Wir wünschen ihm und seinen neuen Besitzern alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

Und, nachdem oft eine positive mit einer negativen Nachricht einhergeht: Ebenfalls heute kam unser Eddie zurück auf seine Pflegestelle, bei der er, vor seiner Vermittlung im September 2014, bereits 1,5 Jahre gelebt hatte. Leider konnte ihm sein Fixplatz wohl nicht genügend Sicherheit und Souveränität bieten, so dass er wieder in alte Verhaltensweisen und Muster zurückfiel. An seinen Problemen wird nun wieder gearbeitet und er wird demnächst unter "Unsere Schützlinge" mit Fotos & Text vorgestellt werden.

29.01.2015

Bonita geht es den Umständen entsprechend gut, sie geht täglich zu Kontrollbesuchen zum Tierarzt und wurde bereits modisch ausgestattet ;-)

            Augenklappe 1Augenklappe 2Augenklappe 3

 

25.01.2015 

Heute zog ein 6 Monate junger Staff-Dogomixbub auf eine unserer Pflegestellen, nachdem er aus persönlichen Gründen nicht mehr in seiner Familie bleiben konnte. Der Rüde zeigt sich altersgemäß sehr aufgeweckt und superfreundlich zu Mensch und Tier. Weitere Infos und Fotos werden in den den nächsten Tagen unter "Bulli&Friends" zu finden sein.

24.01.2015

Einen Schock bekam gestern Abend die Pflegemama von Bonita, unserer kleinen Französischen Bulldogge, deren verletztes Auge plötzlich "aufgebrochen" ist und eine sofortige Operation und Entfernung des Auges notwendig machte.
Bonita, die nun, abgesehen von ihrem Spitznamen "Windel-Winnie", auch "Mad-Eye Froschkopf" genannt wird ;-), hat die Narkose gut überstanden und verbrachte die restliche Nacht gut schlafend mit Trichter im Bett ihrer Pflegemama, bevor es heute Früh wieder zum Tierarzt ging.

                   Bonita OP 2        Bonita OP
Die Nachbetreuung und Heilung wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen, bis unsere kleine Maus wieder vollkommen fit ist.

 

20.01.2015

Bereits vor einiger Zeit wurden wir von ungarischen Tierschützern kontaktiert und um Hilfe bei der Vermittlung eines Wurfes Staff-Boxermixwelpen gebeten. Bei unserem Besuch Ende Dezember wurden wir freudigst von den zauberhaften Zwergen begrüßt und sicherten eine Übernahme zu.

                    Ungarn Welpen 8           Ungarn Welpen 4
Heute durften alle sieben, mittlerweile knapp 16 Wochen alten, Welpen ausreisen und in ihre Pflegefamilien ziehen. Dort werden sie nun bestmöglichst auf ein Alltagsleben vorbereitet und wickeln jeden mit ihrem Charme um die kleine Pfote.
Die Hündin und ihre sechs Brüder werden in Kürze unter Bulli&Friends mit Steckbrief und Fotos vorgestellt.

15.01.2015

Suki hat ihre neue Familie in Oberösterreich gefunden, wir wünschen ihr und ihren Zweibeinern (+ Hauskatze :-)) alles Gute für die Zukunft!

08.01.2015 

Unsere Missy hat ihren Lebensplatz in Kärnten gefunden! Wir freuen uns sehr für unseren "Krampus" und wünschen alles Gute für die Zukunft!

06.01.2015

Unser "Neujahrs-Nothund" ist der kleine Murphy, ein knapp 4 Monate junger Bullterrierbub aus Österreich, der in seinem bisherigen Leben anscheinend nicht nur Positives erlebt hat.
Anfänglich ziemlich schüchtern und zurückhaltend, taut er jetzt auf seiner Pflegestelle, gemeinsam mit zwei anderen Hunden auf und entdeckt, seinem Alter entsprechend, seine Umwelt.

Murphy ist bald auf der Suche nach seinem Lebensplatz, sein Steckbrief mit weiteren Infos und Fotos wird unter "Unsere Schützlinge" zu finden sein.

27.12.2015

Wie schon auf der Weihnachtsfeier angekündigt haben wir heute im Zuge der Generalversammlung beschlossen den Vereinssitz in die Steiermark zu verlegen. Auch gibt es Veränderungen im Vorstand da unsere zwei lieben und treuen Kolleginnen Andrea Kuba-Holub und Ingrid Breziner gerne in ihre wohlverdiente Tierschutz-"Pension" gehen möchten. Sie werden uns aber weiterhin mit Rat und Tat unterstützen. Vielen lieben Dank ihr zwei für eure langjährige Treue und Freundschaft :-)

Neuer Vorstand: Nicole Piendl - Obfrau, Andrea Radl-Krois - Obfrau Stellvertreterin, Thomas Krois - Kassier und Gerald Piendl als Schriftführer

 

12.12.2014

Gestern übernahmen wir eine ca. 2jährige Pitbullmixhündin, die von einem anderen Verein vor Monaten aus Bulgarien nach Österreich vermittelt wurde, dort aber leider nicht bleiben konnte.
Aya zeigt sich aktuell natürlich sehr aufgeregt auf ihrer Pflegestelle und es war schnell klar, dass sie eine sehr menschenfreundliche, aber anspruchsvolle und mit anderen Tieren eher unverträgliche Gefährtin ist.
Mit ihr wird jetzt in Ruhe gearbeitet, sobald sie bereit ist, in ein neues Zuhause zu ziehen, werden weitere Informationen und Fotos unter "Bulli&Friends" zu finden sein.

 

08.12.2014

Kein Bullterrier, sondern eine ca. 4jährige  Französische Bulldogge wohnt seit kurzer Zeit auf einer unserer Pflegestellen, gemeinsam mit anderen Hunden und Katzen. Die kleine Hündin Bonita wurde uns von einem österreichischen Tierheim übergeben, welches sie in erbärmlichem Zustand übernahm. Zu diesem Zeitpunkt hatte unser Zwerg eine eitrige Gebärmutterentzündung, massives Untergewicht (3,4 kg bei Ankunft!), ein verletztes Auge, beidseitige Patellaluxation, einen Hautpilz und war bzw. ist harn- und kotinkontinent.

                              Bonita Ankunft     Bonita Ankunft II

Natürlich ist sie jetzt in tierärztlicher Behandlung und wird liebevoll aufgepäppelt. Der Hautpilz ist schon viel besser und es wächst bereits das Fell nach. Bei ihrer Harn- und Kotinkontinenz hingegen zeigt sich leider keinerlei Besserung, ihre Pflegemama hat es aber mit Windeln und einem Babybody gut im Griff und sie wird seitdem auch liebevoll "Windel - Winnie" genannt.

                             CIMG0071 500x431     Bonita Body
Für die Zaubermaus, die vom Charakter her ein absoluter Traum ist, werden neue Zweibeiner mit großem Herz gesucht. Sie bekommt demnächst einen eigenen Steckbrief mit weiteren Informationen und Fotos unter "Bulli&friends".

 

05.12.2014

Als kleiner "Krampus" kam heute die 5jährige Bullterrierhündin "Missy" zu uns, deren Besitzerin sie leider aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter halten konnte.
Die hübsche Hündin hat sich recht schnell in die vorhandene Hundegruppe integriert und zeigt sich auch mit Katzen freundlich. In Kürze wird ihr Steckbrief mit Fotos unter "Unsere Schützlinge" online gestellt.

29.11.2014

Heute übernahmen wir die zauberhafte, 6jährige Bullterrierdame Shakira, die leider aufgrund persönlicher Umstände nicht mehr bei ihrer Familie bleiben konnte.
Sie zeigt sich zwar noch etwas unsicher in ihrer neuen Umgebung, ist aber eine absolute Schmuserin und liebt es jetzt schon ausgiebig zu kuscheln.
Wenn Shakira sich etwas eingelebt hat und wir mehr über sie sagen können, wird sie mit Fotos und Beschreibung unter "Unsere Schützlinge" zu finden sein.

26.11.2014

Lady Staffomi  9

Vor einiger Zeit erreichte uns ein Notruf über eine ältere American Staffordshire Terrierhündin, die seit einiger Zeit alleine im Haus ihres verstorbenen Besitzers lebt und nur einmal täglich gefüttert, ansonsten aber sich selbst überlassen, wird.
Zum Glück, für die 12jährige Grand Dame, hat sich eine unserer Pflegestellen bereit erklärt sie aufzunehmen und nun genießt sie dort ihren vorübergehenden Alterswohnsitz, gemeinsam mit anderen Hunden und Katzen.
Wir hoffen nun, dass unsere zauberhafte Lady noch ein neues Zuhause findet, wo sie ihren Lebensabend in aller Ruhe genießen darf.
Ihr Steckbrief mit Infos und Fotos wird in Kürze unter "Bulli&friends" zu finden sein.

21.11.2014

Unsere süße Sugar durfte nach Niederösterreich zu ihrer neuen Familie ziehen. Wir wünschen der kleinen Zaubermaus alles Gute für ihr weiteres Leben!

16.11.2014

Viel zu früh von seiner Mutter getrennt, aus dem Kofferraum rausverkauft, unüberlegt angeschafft und nach einer Woche wieder rausgeschmissen wurde der kleine "Neville", ein ca 7 Wochen junger Staffmixwelpe.
Zum Glück für den kleinen, aktuell noch ziemlich dünnen, Zwerg wurden wir auf seine Notlage aufmerksam gemacht und er durfte heute auf eine unserer Pflegestellen ziehen.
Dort wird er nun liebevoll aufgepäppelt und darf, begleitet von zwei Kindern und zwei Hunden, seine Umwelt erkunden und Neues kennenlernen.
Sobald er bereit ist, in sein neues Zuhause zu ziehen, wird er unter Bulli&Friends mit Vermittlungstext und Fotos zu finden sein.

14.11.2014

Einige unserer Schützlinge durften zu ihren neuen Familien ziehen:
Phoebe w
ohnt nun in Oberösterreich, Lilli hat ihren Lebensplatz, nach 14 Monaten auf ihrer Pflegestelle, in der Steiermark gefunden und Luna, unser süßes Staffmädel darf nun in Niederösterreich residieren.
Wir wünschen allen dreien alles Gute im neuen Zuhause!

10.11.2014

Unsere June, die 7jährige Amerikanische Bulldoggenhündin mit gesundheitlichen Problemen, hat ihren Lebensplatz in der Steiermark gefunden. Wir freuen uns total für die Maus und wünschen alles Gute!

07.11.2014

Gleich zwei unserer Nothunde haben das große Los gezogen und dürfen auf ihren jeweiligen Pflegestellen fix bleiben. Wir wünschen sowohl Zazou (der jetzt Freki heißt ;-)) als auch Loomie alles Gute für die Zukunft und bedanken uns ganz herzlich bei beiden Familien!


21.10.2014

Das Leben einer unserer Pflegestellen stellt seit einigen Tagen die kleine Sugar, eine zauberhafte, ca 9 Wochen junge Bullterrierhündin, auf den Kopf und sorgt für reichlich Action.
Leider verlor die aufgeweckte Hündin unverschuldet in so jungem Alter schon ihr Zuhause und kam bei uns unter. Sugar wurde bereits beim Tierarzt vorstellig, geimpft und gechipt.
In Kürze werden weitere Infos und Fotos zu unserem Welpi unter "Unsere Schützlinge" zu finden sein.

20.10.2014

Voriges Wochenende war es soweit - unser Notfallzwinger, der für die kurzfristige Unterbringung gedacht ist, wurde "winterfest" gemacht.
An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an Dietmar, unseren handwerklichen Engel!!
Natürlich waren unsere Schützlinge über den Trubel ganz begeistert und mittendrin statt nur dabei.

Während das alte und undichte Dach entfernt und durch stabile Holzblanken ersetzt wurde, thronte Suki im Chaos.
                      Zwingerrenovierung 2 Zwingerrenovierung 3

Auch Lilli war total in ihrem Element :-)
Zwingerrenovierung 4 Zwingerrenovierung 5 Zwingerrenovierung 7

Flott ging es voran!
Zwingerrenovierung 6 Zwingerrenovierung 8 Zwingerrenovierung 9

Dixie, June und Leon begutachteten die "Baustelle" ebenfalls ganz genau.
Zwingerrenovierung 20 Zwingerrenovierung 10 Zwingerrenovierung 11Chilli hingegen hatte anfangs nur Augen für Dietmar und wollte ihn die ganze Zeit bekuscheln ;-)
              Zwingerrenovierung 12 Zwingerrenovierung 13
Später war sie dann aber eine tatkräftige Hilfe und hat Holzbalken abtransportiert!
               Zwingerrenovierung 14 Zwingerrenovierung 15 
Das Endergebnis: Ein wasserdichtes, neues Dach und Licht für die finstere Jahreszeit :-)
               Zwingerrenovierung 16 Zwingerrenovierung 17
Zwingerrenovierung 18 Zwingerrenovierung 19 Zwingerrenovierung 1


15.10.2014

Ab sofort startet unser Kalenderverkauf, die Auslieferung erfolgt dann ab der 43.Kalenderwoche.
Der Gewinn kommt zu 100% Bullterrier in Not Österreich zu Gute und unterstützt unsere Nothunde!


08.10.2014


Unser, bereits vor einiger Zeit übernommener, Bullterrierrüde Willi hatte heute die Ehre viele andere Hunde, Rüden und Hündinnen, kennenzulernen und zeigte sich mit allen sehr sozial und verträglich.
Mit Katzen wurde er auch ausgetestet, ihnen gegenüber war er sich zwar interessiert, aber nicht aggressiv, deshalb denken wir, dass ein Zusammenleben mit hundeerfahrenen Katzen durchaus möglich ist.
Für den Buben würden wir uns, nach wie vor, über eine erfahrene Pflegestelle freuen, die die Geduld und Zeit hat, ihm das Alltagsleben und Hunde 1x1 kennen lernen zu lassen.


04.10.2014

Unsere 
Herzen berührt hat diese American Bulldog Hündin, die als nicht mehr erwünschte Gebärmaschine einfach "weggeworfen" wurde. Bei einem Besuch eines slowakischen Tierheimes konnte eine unserer Pflegestellen einfach nicht "Nein" sagen und so fuhr "June" mit nach Österreich, wo sie nun tierärztlich versorgt und liebevoll aufgepäppelt wird. .
June ist eine Seele von Hund, freundlich und aufgeschlossen jedem Lebenwesen gegenüber. Obwohl sie eine soweit unbekannte Vorgeschichte hat, lernt sie irsinnig schnell und hat sich problemlos in die Hundegruppe und das Alltagsleben eingefügt.

Sobald June fit und körperlich gesund ist, wird sie unter "Bulli&friends" mit eigenem Text und Fotos eingestellt.

June  1   June  4 June  3


03.10.2014


Heute lernten wir unseren neuen Not-Bulli kennen. Phobe, eine ca 6jährige, gestromte Bullterrierdame, die, aufgrund persönlicher Umstände, auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist.
Anfänglich war sie zwar etwas schüchtern und zurückhaltend, hat aber den Hunde- und Katzentest mit Bravour bestanden und ist eine recht kleine, zauberhafte Maus.
Ihre Beschreibung mit Fotos wird demnächst unter "Unsere Schützlinge" zu finden sein.

01.10.2014

Ninja durfte heute auf ihren Lebensplatz in die Steiermark!

28.09.2014

Unsere Mixhündin Penny durfte heute zu ihrer neuen Familie ins schöne Tirol ziehen!

12.09.2014

Unser Eddie-Bub hat, nach 1,5 Jahren auf seiner Pflegestelle, eine neue Familie gefunden, in der er sich bereits bulliwohl fühlt!

08.09.2014

Und ein weiterer Notfall erhielt heute bei uns Einzug.
Die 7 Monate junge American Staffordshire Terrierdame Luna hat zum Glück einen Pflegeplatz bei uns gefunden.
Sobald sie sich etwas eingelebt hat, stellen wir sie mit Fotos und Beschreibung unter "Bulli&friends" vor.

24.08.2014

Heute fand unsere Chelsea ihren Lebensplatz in der Steiermark! :-)


20.08.2014

Weil die Notfälle momentan nicht weniger werden, nahmen wir heute gleich zwei österreichische Notfälle bei uns auf.

Penny ist eine (übergewichtige ;-)) 3jährige Mixhündin, die ursprünglich von einem anderen Verein von Ungarn nach Österreich vermittelt wurde und nach knapp einem halben Jahr wieder wegmusste.
Chilli ist eine junge und aktive Bullterrierdame, die aufgrund privater Umstände ihr Zuhause verlor.

Weitere Informationen und Fotos zu den zweien findet man bald unter "Unsere Schützlinge" und "Bulli&friends".


01.08.2014

Wir möchten uns hier einmal ganz herzlich bei allen Spendern bedanken, die unseren Amazon Wunschzettel genutzt und unseren Nothunden bereits einige Wünsche erfüllt haben.
Weiters möchten wir hier auch unseren treuen finanziellen Unterstützern und jenen Helfern, die fleißig Sachspenden sammeln, danken.
Vielen Dank im Namen unserer Hunde! :-)


24.07.2014

Wegen Überforderung wurde Willi, einca. 3jähriger Bullterrierrüdebei uns abgegeben.
Wir würden uns freuen, wenn wir für den Kerl, der noch einiges an Erziehung benötigt, eine kompetente, bullierfahrene Pflegestelle ohne Katzen finden würden. Mit Hunden zeigt er sich aufgeschlossen und freundlich.
Weitere Informationen und Fotos folgen bald bei "Unsere Schützlinge"
.

28.06.2014

Die 2jährige Bullterrierhündin "Ninja" erreichte uns als inländischer Notfall mit der Bitte um Hilfe. Wir konnten zum Glück eine Pflegestelle für die kleine Hündin finden, wo sie nun in tierärztlicher Behandlung ist. Weitere Infos Informationen und Fotos von Ninja werden bald unter "Unsere Schützlinge" zu finden sein.

26.06.2014

Gestern bekamen wir die unerfreuliche Nachricht, dass unsere Suki, welche im Oktober 2012 in ihr neues Zuhause zog, nicht mehr bei ihrer Familie bleiben kann, da sie aus dem Garten ausbricht und sie Probleme mit ihr haben.
Sie kam gestern noch zu ihrer damaligen Pflegestelle zurück, wo sie sich auf Anhieb gut mit den dortigen Hunden und Katzen verstanden hat und der Sonnenschein der Gruppe ist.
Weitere Infos und Fotos von der süßen Bullterrier-Staffmixhündin folgen in den nächsten Tagen unter "Unsere Schützlinge".

10.06.2014

Da wir immer wieder auf Sachspenden angewiesen sind, haben wir nun einen Amazon Wunschzettel erstellt. Wenn ihr uns unterstützen wollt, findet ihr alle weiteren Informationen und den Banner unter "Wunschzettel".
Weiters würden wir uns, nach wie vor, sehr freuen, wenn ihr Onlineeinkäufe über unsere Homepage tätigt. Es ändert sich für euch im Bestellvorgang nichts, außer, dass ihr über den Banner unter "Wie kann ich helfen" auf unserer Homepage einsteigt.
Danke!

06.06.2014

Heute zog unsere Prinzessin Amy in ihr neues Zuhause. Wir freuen uns für sie und ihr neues Herrchen!

02.06.2014

Chelsea, eine 10 Monate alte American Staffordshire Terrierhündin verlor wegen privater Umstände ihr Zuhause. Zum Glück erfuhr eine Freundin von uns von ihr und nahm sie, um ihr das Tierheim zu ersparen, auf Pflege. Sie sucht nun über Bullterrier in Not Österreich ein neues Zuhause. Genauere Infos&Foto findet ihr bei Bulli&Friends.

06.05.2014

Unsere Herzen berührt hat die 7 Monate junge Dogoargentino-Pitmixhündin "Loomie", die aufgrund ihrer Taubheit eingeschläfert werden hätte sollen. Zum Glück fand sie eine Pflegestelle und wird nun über Bullterrier in Not Österreich vermittelt. Weitere Informationen und Fotos folgen bei Bulli&Friends.

05.04.2014

Telapo  4 Telapo  6

Der blinde Telapo/Klausi hat heute die Reise aus Ungarn zu unserer Pflegestelle ins Burgenland angetreten, vielen Dank an dieser Stelle nochmals an den Fahrer, der den weiten Weg auf sich genommen hat!
Der verschmuste Bub fühlte sich gleich bulliwohl und freundete sich mit den dortigen Mädels an.
Weitere Infos + Fotos folgen in einem eigenen Steckbrief.
Telapo  18 Telapo  26 Telapo  23

 

15.03.2014

Unsere neue Homepage ist online!